Greferendum: Warum es den Kampf gegen den Grexit erschwert

Mit der Volksabstimmung hatte sich Alexis Tsipras ein wenig Luft verschafft. Möglicherweise hielt er das Referendum tatsächlich für eine gute Idee oder ein Gebot der Stunde – immerhin konnte er in den vorangegangenen Verhandlungen kaum etwas von dem umsetzen, für das er gewählt wurde.

Doch hat er mit den scharfen Konsequenzen gerechnet, die aus Europa kamen?

Weiterlesen